SmartSight - Teileerkennung für Asycube Zuführplattformen

SmartSight (intelligentes Sehen) beschreibt Asyril's intelligentes optisches Teileerkennungs- und Bildverarbeitungssystem, welches die einfache Integration von Asycube Vibrationsplattformen mit Industrierobotern beliebiger Hersteller ermöglicht.

Smartsight

Die Vorteile von SmartSight

  • Schnelle Integration: Direkte Ausgabe der Teilekoordinaten an den Roboter, vollautomatische Steuerung der Vibrationen des Zuführsystems und Teileerkennung

  • Schnelle Einrichtung und reduzierte Entwicklungszeiten: Sofort  bereit für die Entwicklung der Anwendung

  • Attraktive Systemkosten, da ein einzelnes SmartSight Steuersystem bis zu 7 Kameras und 7 Asycube-Zuführungen steuern kann

  • Auf dem Marktstandard basierende Bilderkennungs-Software: Bewährte industrielle Bibliothek für die optische Erkennung (PatMax / COGNEX)

  • Intuitives Einlernen und Konfiguration mit Asyrils Steuerungssoftware

  • Kompatibel mit allen Asycube Vibrationsplattformen

  • Kompatibel mit allen SPS & und Industrierobotermarken

  • Gleichzeitige Zufuhr von 2 verschiedenen Teilen, gemischt auf der Plattform, mit 1 oder 2 Teilebunkern

Funktionsprinzip

SmartSight umfasst Asyril's leistungsstarke Software zur Teileerkennung, einen industriellen Steuerung-PC sowie ein optimal konfiguriertes Bilderfassungssystem einschliesslich Kamera, Objektiv und der gesamten benötigten Verkabelung. Die Realisierung höchst leistungsfähiger, flexibler Zuführsysteme wird damit so einfach wie die Einrichtung herkömmlicher Zuführsysteme.

White Paper (Englisch)

Ich möchte das White Paper per E-Mail erhalten.

button anfrage

Genereller Funktionsumfang

  • Für alle Bauteilgeometrien verwendbar
  • Erkennung der Position und Orientierung der Bauteile (X, Y, Rz, Lage) auf der Vibrationsplattform
  • Rezepturwechsel und Programmierung neuer Teile sind einfach und schnell
  • Integrierte Kalibrierung
  • Spannungsversorgung: 24 V
  • Datenkommunikation: TCP/IP

Optionen

  • Verbindung und Steuerung von bis zu 4 Asycube-Zuführplattformen und -Kameras mit einer einzigen Steuereinheit
  • Alternative Kamerakonfigurationen (Kontrolle der Teilepräsenz, der Position im Greifer, der Ablage)
  • Kamera: Standardauflösung (1.6 Mpx) / hohe Auflösung (5 Mpx) / sehr hohe Auflösung (12 Mpx)
  • Koaxiale Beleuchtung von vorn (Hintergrundbeleuchtung ist in die Asycube-Zuführplattform integriert)
  • Kalibrierplatten für Optik und Roboter

Technische Informationen / Dokumentation / Download

 

DOCUMENTATION       

pdf file format symbol  Datenblatt

pdf file format symbol  Bedienungsanleitung

pdf file format symbol  Programming Manual

pdf file format symbol  HMI Benutzerhandbuch

pdf file format symbol  Benutzerhandbuch

pdf file format symbol  White Paper

CAD/3D                             

cad file format  STEP & Parasolid Vision Asycube 50

cad file format  STEP & Parasolid Vision Asycube 80

cad file format  STEP & Parasolid Vision Asycube 240

cad file format  STEP & Parasolid Vision Asycube 380

cad file format  STEP & Parasolid Vision Asycube 530

cad file format  STEP & Parasolid Inspection Kit
 

WORKING DISTANCES

 
Standardauflösung
(1.6 Mpx)
Hohe Auflösung
(5 Mpx)
Sehr hohe Auflösung
(12 Mpx)
     Kleiner Abstand
[mm]
Grosser Abstand
[mm]
Kleiner Abstand
[mm]
Grosser Abstand
[mm]
Kleiner Abstand
[mm]
Grosser Abstand
[mm]
Asycube 530 800 1520 840 1320 890 1270
Asycube 380
570 1060 610 970 630 890
Asycube 240 510 860 600 840 530 760
Asycube 80 380 730 430 800 540  
Asycube 50   490 300 580 370  
Asycube 50
small field of view
    390      
 
 

Do you have any question ?